×
+49 (0) 5069 - 459

Zahnarztpraxis Dr. Volker Köhler und Partner
Am Anger 16a
30982 Pattensen

Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
08:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 13:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 15:00 Uhr
Termin vereinbaren
Facebook
Google+
News & Tipps

Zahnästhetik für eine positive Ausstrahlung


Ein strahlendes Lächeln mit schönen und gesunden Zähnen wirkt ansprechend und trägt zu einer positiven Ausstrahlung bei. Deshalb legen wir bei der Zahnbehandlung großen Wert auf ästhetische Gesichtspunkte.

Zahnersatz

Für die Korrektur individueller kleiner Fehler bietet die moderne Zahnmedizin zahlreiche Möglichkeiten:

  • Professionelle Zahnreinigung: Eine professionelle Zahnreinigung lässt Ihre Zähne schon deutlich sauberer und heller erscheinen.

  • Bleaching für die Zahnaufhellung: Durch Bleaching können wir Ihre Zähne um mehrere Farbstufen aufhellen - ganz nach Wunsch und Bedarf. Mit schonenden Verfahren bleichen wir einzelne Zähne oder die komplette Zahnreihe.

  • Veneers - unkompliziert und unsichtbar: Veneers sind hauchdünne Verblendschalen aus Keramik, die wir für kosmetische Reparaturen im Frontzahnbereich anbieten, z.B. bei kleinen Lücken, abgebrochenen Zähnen, unschönen Füllungen oder verfärbten Zähnen.

Langlebige gut verträgliche Zahnfüllungen aus hochwertigen zahnfarbenen Materialien


Wir verzichten in unserer Praxis auf Amalgam. An Stelle von Amalgam verwenden wir zeitgemäße, gut verträgliche Füllungs-Alternativen. Jede Variante hat ihre spezifischen Vor- und Nachteile. Für die Auswahl spielen ästhetische Aspekte und die Kosten eine wichtige Rolle, aber auch die Haltbarkeit und die Verträglichkeit des Materials. Hochwertige Kunststoffe der neuesten Generation lösen weder Allergien noch elektrochemische Reaktionen aus. Wenn eine Zahnfüllung notwendig ist, besprechen wir mit Ihnen gemeinsam, was für Ihre Situation am besten geeignet ist.

Kariesdiagnostik mit Laserhilfe

Wenn wir Karies erkennen, bevor sie für das menschliche Auge sichtbar wird, können wir kleine Defekte frühzeitig beheben - mit schmerzarmen minimal-invasiven Füllungstherapien.

Besonders in den Zahnzwischenräumen kann Karies sich verstecken. Aber auch tiefe Rillen auf der Kaufläche, die so genannten Fissuren, können Eintrittspforten für eine verborgene Karies sein. Wir verwenden einen Softlaser, der auch feinste Läsionen im Frühstadium sicher und zuverlässig aufspürt.

Bei Zahnschäden entfernen wir so wenig gesunde Zahnsubstanz wie möglich. Mit minimal-invasiver Behandlung ist gemeint, dass wir nur das abschleifen, was zur sicheren Entfernung von Karies oder zur Umgestaltung der Zahnumrisse erforderlich ist und der eigene Zahn so weit wie möglich erhalten bleibt.

Zahnfarbene Composite-Füllungen

Zahnfarben

Im sichtbaren Bereich der Schneidezähne ist es besonders wichtig, dass sich Füllungen bei Defekten und Karies farblich passend und somit möglichst unsichtbar einfügen. Dafür verwenden wir hochwertige Composite-Füllungen, die in zahlreichen Farbabstufungen zur Verfügung stehen. Sie werden in mehreren dünnen Schichten aufgetragen, die einzeln mit Hilfe von UV-Licht im Mund ausgehärtet werden. Dabei kann gesunde Zahnsubstanz weitestgehend erhalten bleiben. Zudem hat diese Verbundtechnik den Vorteil, dass die Füllung nicht mehr schrumpft und sich weniger leicht Randspalten zwischen Füllung und Zahn bilden, die anfällig für eine erneute Karies sind.

Inlays, Kronen und Brücken aus Keramik


Inlays, Kronen und Brücken aus Keramik lassen sich nahezu unsichtbar einfügen. Kein anderes Material kommt in seinen Eigenschaften näher an die Zahnhartsubstanz heran. Keramik ist auch bei Lichteinfall von der natürlichen Zahnsubstanz kaum zu unterscheiden und entspricht deshalb höchsten ästhetischen Ansprüchen. Es ist völlig metallfrei und verträgt sich mit allen anderen Werkstoffen im Mund. Allergien dagegen sind bisher nicht bekannt und zugleich ist eine lange Haltbarkeit gewährleistet. Zudem müssen die Zähne bei der Verwendung von Keramik nur minimal beschliffen werden.

Keramik-Inlays für den sichtbaren Bereich

Für kleine bis mittelgroße Defekte im Seitenzahnbereich eignen sich Inlays aus Keramik optimal. Sie werden bei uns im zahntechnischen Labor individuell angefertigt und perfekt angepasst.

Für den nicht sichtbaren Bereich kommen auch hochwertige sehr langlebige Gold-Inlays in Frage.

Wir praktizieren als Zahnärzte in dritter Generation im Ortsteil Schulenburg bei Schloss Marienburg.


Aktuelles & News


Nutzen Sie unser Patienteninformationssystem

Patienteninformationssystem

Lesen Sie in unserer Patienteninfo mehr zum Thema ästhetische Zahnheilkunde und informieren Sie sich über Keramik für Inlays, Zahnersatz oder Veneers ...


Zahnersatz